Impressum Kontakt Links

LJG Unterschwarzach – SV Steinhausen 2:1 (0:1)

Im ersten Heimspiel der neuen Saison zeigte sich die LJG anfangs nicht von ihrer besten Seite.


Im ersten Heimspiel der neuen Saison zeigte sich die LJG anfangs nicht von ihrer besten Seite. Die Gäste aus Steinhausen waren in der ersten Halbzeit die klar bessere Mannschaft und gingen auch völlig verdient mit einer 1:0 Führung in die Pause.
Nach dem Seitenwechsel zeigte sich die Heimelf spielerisch und kämpferisch stark verbessert. Dennoch hatte die LJG in der 56. Minute riesen Glück, dass der SVS nicht auf 2.0 erhöhte. Den direkten Gegenzug nach der Großchance der Gäste verwandelte Florian Wiedemann zum Ausgleich. Danach beherrschten die Unterschwarzacher Ball und Gegner und markierten in der 80. Minute nach schöner Vorarbeit von Andreas Wolf den 2:1 Siegtreffer durch Florian Wiedemann.
Reserve: 4:2 (Torschützen: Mario Heinl, Daniel Kloos, Dominik Olbrich und Daniel Würzer)

© TSG-LJG Unterschwarzach 2019
zurück zur Homepage
zum Fotoportal
zum Mitgliederportal
Login und Logout